Intention des Blogs

Dieser Blog ist in erster Linie dazu gedacht, Gedanken und Ideen zu teilen, von denen ich annehme, dass sie tatsächlich zu der ein oder anderen Erkenntnis führen können. Denn gerade heute, so scheint es mir, dreht sich die Welt schneller denn je und mit ihr die Wahrheiten, welche uns die Demagogen von allen Seiten unterjubeln wollen. Wie soll man da also bitteschön zur vermeintlichen inneren Ruhe kommen?

Ganz einfach. Man fängt gefälligst an, autonom zu denken. Dies bedeutet tatsächlich einmal ALLES zu hinterfragen, sich unvoreingenommen auch den allzu „pösen“ Tabuthemen zu stellen und aufhören die vorgeformten Meinungen und Weltbilder zu übernehmen. Denn gerade die Scham davor sich dieser Aufgabe anzunehmen, führt zu jener eigenen Unmündigkeit, von der letztlich nur die anderen profitieren werden.

Wie dem auch sei, werde ich hier meist lose und unsystematisch meine Gedanken zu den verschiedensten Themen absondern, die sich kritisch mit dem nervtötenden Zeitgeist auseinandersetzen. Intellektuelles wird deshalb genauso kritisch erörtert wie die verschiedensten „Verschwörungstheorien“… Schließlich will man ja eine Ahnung davon bekommen, wer man ist und was man nicht ist.

In diesem Sinne, Sapere Aude!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s